O p t i m i s t - P e s s i m i s t

Die Lebensspanne ist dieselbe,
ob man sie lachend,
oder weinend verbringt.

(Fernöstliche Weisheit)

EIN Sonnenstrahl -
kann VIEL Dunkelheit erhellen.

(Franz von Assisi)

Eine FREUDE
vertreibt HUNDERT Sorgen.

(Japanisches Sprichwort)

1 SORGE
vertreibt 100 FREUDEN.

(RBB)

Es ist nun mal so auf unserer Welt:
Ein Flugzeug,
daß die SCHALLMAUER durchbricht,
macht eben viel MEHR Lärm
als ein gebrochenes HERZ.

(Marilyn Monroe)

Das trockene Flußbett
findet keinen Dank
für seine
Vergangenheit.

(Rabindranath Tagore)

Eines Tages werde ich
im Sonnenaufgang einer anderen Welt
DIR singen:
"Ich SAH dich schon im Licht der Erde,
in der LIEBE des Menschen."

(Rabindranath Tagore)

Der Tod ist nicht das ENDE vom Leben;
sondern das Leben ist der ANFANG vom Leben.

(RBB)

TRAUET Euren TRÄUMEN,
denn das TOR der EWIGKEIT
ist darin verborgen.

(Khalil Gibran)

Gott hat Deinem Geist FLÜGEL verliehen,
mit denen Du aufsteigen kannst
ins weite Firmament der LIEBE und FREIHEIT.

Und du JAMMERVOLLES Geschöpf
STUTZT diese Flügel mit EIGENER Hand,
und läßt zu, daß deine Seele
wie ein Insekt am Boden DAHINKRIECHT.

(Khalil Gibran)

WANN werde ich zu STAUNEN aufhören
und zu BEGREIFEN beginnen.
Was bin ich? Was ist der Mensch?
Was ist die Welt, in der ich lebe?

(Galileo Galilei)

Zurück